Dr. med. Andrea Salzbrunn

Das Team

Forschung

Kryokonservierung

Integrative Medizin

Tagesplanung

Es ist der Weg, den kein Mann sich wünscht. Und dennoch betrifft er immer mehr. Männliche Unfruchtbarkeit nimmt kontinuierlich zu. Wir sind den Weg zu der Frau gegangen, die weiß warum und was Mann dagegen tun kann: Dr. med. Andrea Salzbrunn, die den Bereich  Andrologie am Universitätsklinikum in Hamburg-Eppendorf leitet.

 

4.59 Aufstehen. Warum ausgerechnet um 4.59 Uhr? „Damit ich noch mit der letzten Musik aufwache und nicht mit Gongschlag Nachrichten...“ 

6.00 Start Richtung Klinik. „Für die Stullen der Kinder ist mein Mann zuständig - ich bringe dafür um 19 Uhr das Abendbrot auf den Tisch.“

6.30 Eintreffen in der Klinik

Ab 7.00 Operationen oder Sprechstunde

12.30 OP-Befunde lesen, Entlassungsvisite

Ab 13.00 Zwei Stunden Telefonsprechstunde, Rückfragen beantworten, Patienten- und Krankenkassenanfragen bearbeiten, manchmal auch Abteilungsbesprechungen und Mitarbeiterfortbildung.

ca. 18.00 Klinik verlassen

 

19.00 Gemeinsames Abendbrot mit der Familie

Danach: Gespräche in der Familie, Pilates, Handarbeit oder Backen: "Ich backe für mein Leben gern. Für unsere OP-Schwester habe ich sogar die Hochzeitstorte gebacken und jede Rose selbst gemacht." 

 

© Texte: H.-H. ReicheltFotos: Karin Costanzo; privat, apops/fotolia.com

MfM USER

AKTUELL

SCHILDDRÜSE

Der große Report: Prof. Dr. Henning Dralle über Schilddrüsenchirurgie & die Macht der Krebsgene

NEWS

REFERENZEN

BODY & SOUL

ÄRZTE OHNE GRENZEN

WORKSHOPS

Tweets von Medizin für Menschen @MedfuerMenschen
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Reichelt & Reichelt, Hamburg 2014